Die WWF Strategie als Miniwelt


Seit einem Jahr arbeiten wir für den WWF Deutschland, der größten hiesigen Umweltorganisation. Die Marke ist bekannt für den Schutz bedrohter Wildtiere, aber längst gehören der Schutz der Wälder, Meere und Flüsse, eine nachhaltige Landwirtschaft, ein effektiver Klimaschutz und die biologische Vielfalt auch in Deutschland zu den Zielen des WWF. Die WWF Strategie ist zudem den WWF und seine Themen in der Gesellschaft zu verankern und die Einnahmen für den Naturschutz stark zu erhöhen. Durch Arbeit in diesen Bereichen möchte der WWF die weltweite Zerstörung der Natur und Umwelt stoppen und eine Zukunft gestalten, in der Mensch und Natur in Einklang miteinander leben.  

April 2018
Tammo F. Bruns

Zur internen und externen Vermittlung wurde von uns ein Film erstellt, der in kurzen Sequenzen und Sätzen die formulierten neun Ziele veranschaulicht. Aus Fotografien wurden Detailszenen einer »Miniwelt« collagiert und in Ebenen animiert, so dass eine räumliche Tiefe und Bewegung simuliert wird. Der vierminütige Film läuft auf Messen, Veranstaltungen und in der WWF Zentrale und wird in Teilansichten und -ausschnitten auch online und in Präsentationen genutzt.