Xing

XING

For a better working life

XING ist ein führendes Online-Business-Netzwerk mit knapp 11 Millionen Mitgliedern im deutschsprachigen Raum. 2015 war es zunehmend notwendig, sich vom Hauptkonkurrenten LinkedIn zu unterscheiden. LinkedIn hatte stark in Wachstum investiert und wurde in Deutschland, Österreich und der Schweiz immer populärer. Saffron wurde zum Aufbau der Markenpersönlichkeit, der Strukturierung der Markenarchitektur sowie der Weiterentwicklung des Corporate Design engagiert.

 

XING ist ein Projekt unserer Partneragentur Saffron Brand Consultants

Kunde
Die XING SE mit Sitz in Hamburg ist der börsennotierte Betreiber des sozialen Netzwerks XING. XING wurde 2003 gegründet und hatte 2015 einen Umsatz von 123 Mio. Euro mit fast 800 Mitarbeiter.
Unsere Services

Markenstrategie
Markenarchitektur
Corporate Design

Nach umfassendem Research im Unternehmen haben wir gemeinsam drei Arbeitsfelder identifiziert. Erstens die Artikulation der Markenpersönlichkeit von XING gegenüber den Nutzern. Zweitens die Definition einer Markenarchitektur, um die verschiedenen Aktivitäten von XING aus Usersicht besser zu organisieren und die intern schnell gewachsenen Strukturen zu vereinfachen. Drittens die Vereinheitlichung und Weiterentwicklung der visuellen Identität.

XING brand architecture
XING stationery

Die Mission von XING, "a better workling life" zu schaffen, sollte mithilfe der Marke an ein breites Publikum kommuniziert werden. Selbstständige, Arbeiter und Angestellte aus jeder Branche nutzen XING um sich miteinander zu verbinden, nach Arbeitsplätzen zu suchen, neues Personal einzustellen, Projekte zu erstellen, mit Partnern zusammenzuarbeiten und um kompetente Beratungen und Geschäftsideen zu teilen. Mit einer "Mentor" Markenpersönlichkeit bemüht sich XING, sowohl jungen Profis als auch erfahrenen Führungskräften zu helfen, das Beste aus ihrer Karriere zu machen. Sich damit als jemand zu positionieren, der die kulturelle und sprachliche Herkunft der Benutzer teilt, denen sie vertrauen können, der große Arbeitsmarkt-Trends in D-A-CH kennt und sie mit aufschlussreichen Karriereideen inspieriert.

XING Hexagon
XING Illustration

Als nächstes haben wir mit verschiedenen Teilen der Organisation zusammengearbeitet, um ein Markenarchitektur-System zu schaffen, welches sowohl Ordnung bringt als auch Klarheit für die Zukunft schafft. Da XING sowohl organisch als auch durch Akquisition wächst, war es wichtig, einen Entscheidungsbaum zu schaffen, der dabei hilft, Diskussionen darüber zu vereinfachen, wie neu entwickelte Produkte oder erworbene Marken zu integrieren sind. Ein Endorsement-System wurde geschaffen, um die verbale und visuelle Beziehung zwischen der XING Dachmarke und ihrem Markenportfolio zu strukturieren.

Die visuelle Identität von XING hatte sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt, wobei verschiedene interne Teams visuelle Veränderungen durchführten, die zu einem Mangel an Kohärenz und Zusammenhalt führten. Nach einem umfangreichen Audit- und Konsultationsverfahren wurde eine einheitlichere und vereinfachte visuelle Sprache entwickelt.

Als Ergebnis unserer Zusammenarbeit ist XING in der Lage, aus ihren vielen Aktivitäten Kraft zu schöpfen und sich gegenüber LinkedIn besser aufzustellen. Verschiedene Teile des Unternehmens arbeiten kohärenter zusammen um zum gemeinsamen Ziel zu kommen. XING hat seine führende Position in den deutschsprachigen Märkten gegenüber LinkedIn und anderen Unternehmen erfolgreich verteidigt.

Alle konzeptionellen Bilder gehören Andy Smith

Veröffentlichungen
KomMa – Das Magazin für Kommunikationsmanager
Veröffentlichungen

Weitere Arbeiten, die Sie interessieren könnten