Alles Paletti – Relaunch der Cabka IPS Site

erstellt am 01. November 2014

Cabka IPS produziert und vertreibt eines der weltweit umfangreichsten Portfolios an Kunststoffpaletten. Hergestellt werden die Paletten und Boxen in Deutschland, Belgien, Spanien und in Nordamerika. Die Anforderungen an eine Palette sind so unterschiedlich wie die Branchen, in denen sie eingesetzt werden: Ob Pharma-, Automobil-, Lebensmittel- oder Brauindustrie. Neben den Standards entwickelt Cabka IPS daher maßgeschneiderte Sonderanfertigungen, die in Art, Form und Eigenschaften punktgenau auf die Wege und Schnittstellen der Kunden abgestimmt sind. CABKA setzt, wenn es die Palettenanforderung erlaubt, auf eine ökonomisch und ökologisch nachhaltige Recyclingkunststoffe.

kleiner und bold hat eine neue Website mit komplexen Produktfilter und integriertem Shop entwickelt, die nun online gegangen ist: www.cabka-ips.com. Der Profikunde und Kenner der Logistikparameter kommt hier schnell zu seinem spezifischen Produktdetails und der Orientierung suchende Neukunde erhält viele Hilfestellungen bei Sortierung und Auswahl der richtigen Anforderungen und Produktfamilien. Der Kunde kann viele integrierte Kundenservices nutzen, wie Suche und Profifilter, Varianten der Kontaktaufnahme, Region- und Länderwahl, Umschaltung der Maßeinheiten, Händlerlogin etc.

Der Relaunch folgte einer klarer Leitlinie: Kein Schnickschnack, nur Kundennutzen und -funktionen.  Die Seite sollte dennoch eine schlichte Schönheit haben, die sich auf die Produkte und Anwendungen bezieht, denn auch Paletten können eine gewisse Ästhetik haben. So bietet die Website große Detailfotos, kurze Texte, klare Strukturen und bei Bedarf bietet sie dem User viele Vertiefungsoptionen bis zu den Fertigungsdetails.  Ein Iconset hilft, die einzelnen Produktvarianten schnell zu erfassen. Zur schnellen Übersicht ist die Seitenstruktur flach und breit angelegt – keine komplexen Subnavigationen. Das Hauptmenü ist kurz und »sticky« – und bleibt so beim Scrollen im Sichtfeld. Die Seite ist responsive und passt sich automatisch der jeweiligen Größe unterschiedlicher Displays an. Wir haben das Konzept und das UX-Design gemeinsam mit dem Kunden entwickelt und The Brettinghams GmbH haben die technische Seite verantwortet.

CABKA IPS ist eine Marke der CABKA Group. Diese steht für 35 Jahre Recycling-, Entwicklungs- und Produktionskompetenz in Sachen Kunststoff. Parallel zur CAPKA IPS Seite haben wir auch an der Group-Website gearbeitet. Diese geht in Kürze ebenfalls online.

www.cabka-ips.com

Kat:

Oktober 2014

Die Lutherstadt Wittenberg entwickelt eine Stadtmarke

Nach einem breit angelegten Positionierungs-prozess mit vielen Stadtverantwortlichen stellt sich die Lutherstadt Wittenberg nun auch visuell hinter ihre berühmte Identifikationsfigur.

August 2014

Vielstufiger CI-Prozess an der Hochschule Bremen

Um auf geänderte Rahmenbedingungen im Bildungsmarkt besser reagieren zu können, arbeitet die Hochschule Bremen an einer gemeinsamen Identität aller Fakultäten, Studiengänge und Institute.

Juli 2014

Momente der Wahrheit – Berlin Magazin Ausgabe 36

Da aktuelle Magazin beschäftigt sich mit den entscheidenden Momenten: Den »Moments of Truth«, in denen der Kunde eine Marke als besonders positiv oder negativ erfährt.